Bei der Überholung des Blockheizkraftwerkes (BHKW) des Erlebnisbades auf Langeoog konnten die Firmen Motorenservice Nordhorn und ABS ihr ganzes Können unter Beweis stellen. Während der Arbeiten stellte sich heraus, dass der Motorblock des BHKW nicht weiter verwendet werden konnte und getauscht werden musste. Keine leichte Aufgabe, denn auf der Insel dürfen keine Autos fahren. Trotzdem konnte das Blockheizkraftwerk bereits eine Woche später wieder in Betrieb genommen werden. Die Arbeiten wurden durch unsere Tochter-Firma AGGREGATE BHKW und Service GmbH vergeben und von Mitarbeitern der Firmen ABS und Motorenservice Nordhorn in enger Zusammenarbeit durchgeführt.

Auch die Langeooger News erkannten die Herausforderung der Überholung des BHKW und berichteten über unsere Arbeit.

Kurzvorstellung

Imageflyer Motorenservice NordhornAlle Informationen zu unserem Unternehmen im Überblick.

Jetzt downloaden